News

11.01.2019

SHY Martin - 24.04.2019 - Kranhalle

SHY Martin

SHY Martin im April erstmals in Deutschland

 

Sarah Hjellström kennen ziemlich viele Menschen über ihre Musik, ohne den Namen jemals gehört zu haben. Die schwedische Komponistin steckt zusammen mit Nirob Islam a.k.a. SHY Nodi hinter Hits für The Chainsmokers, Allan Walker, Kygo & Ellie Goulding, Astrid S oder Bebe Rexha. Im Jahr 2016, als die beiden zusammen mit Mike Perry den Track „The Ocean“ produzierten, trat sie erstmals unter dem Namen SHY Martin als Sängerin in den Vordergrund.

Im Dezember folgte dann endlich der ganze Schritt ins Rampenlicht: Mit „Overthinking“ erschien die Debüt-EP von SHY Martin. Das Songwriting, mit dem sie bislang andere Künstlerinnen und Künstler ins Rampenlicht gestellt hat, ist auch hier genau abgestimmt auf Stimme und musikalische Atmosphäre. Diese sechs Tracks sind einfach perfekter Elektro-Pop aus der obersten Schublade, jeder einzelne ist ein absoluter Hit. Der Aufbau der Songs, die inneren Spannungsbögen, die reifen Melodielinien, die individuellen Arrangements, die unterstützenden Stimmmanipulationen, alles greift hier ineinander und fördert einen leicht irritierend spröden, aber eingängigen Sound zutage. Von Ohrwürmern zu reden, wäre auf der einen Seite zu kurz gegriffen und auf der anderen fast abwertend, denn in diesen Erfolgssongs steckt viel mehr. Da wird selten die einfache Lösung, sondern immer nach interessanten neuen musikalischen Einfällen und Kombinationen gesucht. Das macht SHY Martin zu einer neuen Stimme im Pophimmel. Die Verbindung aus langjähriger Erfahrung und Newcomer-Charme macht das Besondere der Skandinavierin aus. Im April kommt SHY Martin erstmals live zu uns in die Clubs.

 

Allgemeiner Vorverkaufsstart: Fr., 11.01.2019 | 12:00 Uhr

www.soundcloud.com/shymartinmusic

www.facebook.com/ShyMartinMusic

 

Tickets sind telefonisch unter 01806 - 570070 (0,20 € / Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen,

max. 0,60 € / Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen), im Internet unter www.eventim.de

sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

 

Bitte beachten Sie die folgenden, für München geltenden Jugendschutzregelungen :

Kinder unter 6 Jahren erhalten keinen Zutritt zu der Veranstaltung.

Kinder zwischen 6 und unter 14 Jahren dürfen nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten

oder einer erziehungsbeauftragten Person eingelassen werden.

Weitere Nachrichten



Zum News-Archiv >>