News

14.02.2019

Eros Ramazzotti - 17. + 18.02.2019 - Olympiahalle

Eros Ramazzotti

17. + 18.02.2019 | Olympiahalle München

Verstärkte Sicherheitsmaßnahmen!
 
Eure Sicherheit hat für den Künstler und uns als Veranstalter höchste Priorität. Wir möchten daher darauf hinweisen, dass es an den Eingängen zur Halle strenge Kontrollen geben wird. Wir bitten euch, die Regelungen zu „Taschen und verbotenen Gegenständen“ sorgfältig zu lesen und zu beachten.
 
Alle Tickets werden an den Zugängen kontrolliert. Bei Fragen oder Problemen hilft euch das Ordnungspersonal gerne weiter. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir, die direkten Zugänge zu den jeweiligen Bereichen zu nutzen. Die Bereichs-oder Blockbezeichnung findet ihr auf eurem Ticket (z.B. „Innenraum“)
 
Der Einlass beginnt um 18:30 Uhr, das Konzert um 20:00 Uhr.
 
Ein Wiedereinlass nach Verlassen der Halle ist nicht möglich.
 
Taschenregelung
 
Um größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten, überprüfen wir gemeinsam mit den Behörden und dem Künstlermanagement alle sicherheitsrelevanten Abläufe. Zusammen haben wir ein umfangreiches Sicherheitskonzept erstellt. Je mehr wir auf eure Unterstützung zählen können und je besser ihr die folgenden Vorgaben berücksichtigt, desto schneller und effizienter (also: kürzer) sind die Einlasskontrollen.
 
•Taschen, Rucksäcke größer als A4
•Professionelles Audio-und/oder Video-Equipment
•Kameras, Kameraequipment
•Selfiesticks
•Regenschirme (auch Knirpse)
•Waffen jeglicher Art
•Laserpointer
•Powerbanks
•Megaphone, Vuvuzelas
 
Wir wünschen euch ein unvergessliches Konzerterlebnis!

Weitere Nachrichten



Zum News-Archiv >>